Kontaktieren Sie den Geschäftsführer Alexander Kramer direkt über XING

Messen: IFA 2007

Berlin, Deutschland

Eine komplette Messehalle mit 4.000 m2 zu planen und umzusetzen gehört sicherlich zu den Träumen (positiven und negativen) eines jeden Eventgestalters. Als Ansprechpartner der umsetzenden Agenturen, u.a. Grendel & Henke, weigertpirouzwolf, und Nussli, war Alexander Kramer verantwortlich für die Überwachung der Gesamtplanung und Festlegung kleinster Details. Auf einer Bühne inmitten der Halle wurde das Produkt, ein individuell gestaltbares Aktivlautsprechersystem, im Zuge einer Licht und Soundinstallation präsentiert.

Darüber hinaus gab es eine Malaktion mit Prominenten, die für die Michael Stich Stiftung eigene Lautsprecher „Hüllen“ gestalteten, einen ausgiebigen Lounge-Bereich für die Besucher der Halle und einen abgetrennten „Business“-Bereich für Geschäftspartner und Gespräche.

Neben der Lichtinstallation legten auch mehrere bekannte DJs und Künstler, unter anderem Samy Deluxe, auf einem DJ-Pult über der Bühne auf, und sorgten so für weiteren Gesprächsstoff.

Das ausstellende Firma wurde im Rahmen dieser Installation zum „offiziell Art Partner der IFA“ ernannt.

Projekt Details